Gotenklang am 28. März 2015 mit AMNISTIA

Willkommen im Jahr 2015 und es geht weiter mit dem Gotenklang am 28. März um 21:00. Auch diesmal gibt es – wie gewohnt – Party bis zum Abwinken auf zwei Floors mit guter Musike jenseits des Mainstreams, spezieller Deko und natürlich einer Liveband. Das sind diesmal die Leipziger AMNISTIA.

Area I: EBM, Electro, Industrial, Minimal,…
Area II: Gothic, Batcave, Gothrock, …

Einlass: 21:00                         Eintritt: 6€

 

amnistia Promo_2014

Live: Amnistia

Die Leipziger Band Amnistia wurde im Jahr 2003 von Stefan Schötz und Tino Claus gegründet um nicht länger nur Konsumenten zu sein, sondern selbst in Sachen Electro kreativ zu werden. Seit 2010 komplettiert Jan Moritz offiziell das Trio, der schon seit ca. 2006 unter anderem als Techniker oder Live-Musiker für AMNISTIA aktiv war. Ihre Musik bezeichnen sie als Bodywave (Electro, EBM, Aggrotech, Wave, Darkwave).
2009 spielte Amnistia auf dem Steelfactory Festival im MAU Club das erste und letzte mal in Rostock. Am 31.Januar 2014 erschien ihr viertes Album „Anti#Versus“ auf Scannerr, was für uns ein guter Grund ist, sie mal wieder an die Ostsee einzuladen.

Links:
http://amnistia.de
http://facebook.com/AMN.official
http://de.wikipedia.org/wiki/Amnistia

flyer gotenklang 03_2015 a

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s